ÜBER MICH

Angela Maurer

Berufliche Erfahrung

Duales Hochschulstudium zur Diplom-Sozialpädagogin/ Berufsakademie
(Bachelor of Arts),

Mitarbeiterin im Bereich Ambulant-Betreutes-Wohnen für Menschen mit körperlicher, geistiger oder seelischer Behinderung. Hierbei steht die Verbindung einer selbstständigen Lebensführung im eigenen Wohnraum mit einer planmäßig organisierten, regelmäßigen Beratung und persönlichen Betreuung im Vordergrund.

Mein Leben - meine Liebe

Ich liebe das Reisen weltweit. Bei meinen Aufenthalten in den USA und Australien konnte ich viele wundervolle neue Eindrücke gewinnen.

Am meisten hat mich die Natur an der Westküste in den USA, sowie in ganz Australien beeindruckt. Die unendliche Weite des Grand Canyon hat mir den Atem geraubt. Die wunderschönen unterschiedlichen Facetten in Australien haben bleibende Eindrücke hinterlassen.

RYT Logo

Sportlichkeit

In jungen Jahren tanzte ich 6 Jahre Ballett. Mein Interesse an Bewegung und Sport bestand zunächst jedoch nicht sehr lang.

Während meiner beruflichen Tätigkeit im Gesundheitswesen, begann ich mit dem Sport im Fitness-Studio. Ich machte im Jahr 2011 die ersten Erfahrungen im Laufsport.

Seither bin ich regelmäßig begeisterte Läuferin und lief meinen ersten Halbmarathon in den USA, ebenso wie kleinere Event- und Charity-Läufe, mehrere regionale Läufe, den Freiburger Stadtlauf, Schluchseelauf, Sedus Firmenlauf, Stadt-Lauf WT und viele weitere.

Im örtlichen Fitness-Center besuche ich Kurse, in der Schweiz Areal Yoga. Nach zwei Retreats (mehrtägige intensive Yogapraxis, Selbsterfahrung) in Portugal und Spanien, hat sich meine Leidenschaft verstärkt, sodass ich mich 2020 entschlossen habe eine Ausbildung zur Yogalehrerin zu machen.

Meine ersten Erfahrungen mit Yoga

Ich habe insgesamt 1½ Jahre in den USA verbracht. Ich konnte meine Sprachkenntnisse und meinen persönlichen Horizont erweitern.

In einem örtlichen Fitness-Center habe ich meine ersten Fitnesskurse unterrichtet. Hierbei habe ich die ersten Erfahrungen mit Yoga gemacht.

Es entwickelte sich von Beginn an eine Leidenschaft, die bald den Gegensatz zum Ausdauersport und Fitnesskursen bot – So empfinde ich Yoga als geniale Ergänzung und als Ausgleich.

Durch die Yogapraxis konnte ich mich insbesondere im Bereich des Laufsports in sehr kurzer Zeit um ein Vielfaches verbessern. Durch die Schulung des Atems, den Aufbau einer besseren Stabilität durch Kräftigung der Muskulatur, konnte ich meine Leistungsfähigkeit in sehr kurzer Zeit steigern.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist eine bessere Flexibilität durch spezifische Dehntechniken verbunden mit Atemtechniken. Die Muskulatur des Körpers wird gekräftigt und geschützt.

Copyright 2022. Angela Maurer. All Rights Reserved.

Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutz­vorschriften. Wenn Sie den Datenschutzeinstellungen zustimmen, werden notwendige Cookies, Google Webfonts, Youtube und Google Maps geladen. Wenn Sie nicht zustimmen, werden nur die notwendigen Cookies geladen, die für die korrekte Darstellung benötigt werden.

Datenschutz Impressum